szmmctag

  • Die Bitzaktion der Bodyguardapotheke

    Hi Ihr Lieben,

    gerade bin ich auf eine Blitzaktion gestoßen, wo die ersten 20 Blogger eine Box gratis bekommen, die sowohl den Link der Apotheke, als auch dieses Logo veröffentlichen:
    bodyguardapotheke

    Ich hoffe, mir langt es noch, dann berichte ich Euch, was es schönes gab.

    Veranstalter ist übrigens die Bodyguardapotheke aus Pforzheim

    Liebe Grüße,

    Elythande

  • Ich bin grad mit den Nerven fertig

    Hallo Ihr Lieben,

    wie einige von Euch vielleicht mitbekommen haben, habe ich vor 14 Tagen bei Samsung ein Galaxy S4 Zoom im Wert von 500 Euro gewonnen Samsung

    Üblicherweise ist es ja so, dass ich einen tollen Gewinn habe und sich meine Glücksfee dann wieder in ihren sicherlich verdienten, wenn auch für meinen Geschmack zu ausgiebigen Urlaub verabschiedet. Da ich aber immer so traurig bin meinte sie dieses Mal, dass sie mir ihre Cousine, die Glückselfe, da lässt. Da die Glückselfe aber erst in Ausbildung ist, könne sie mir einen Gewinn nicht garantieren - mir sollte es recht sein; ich hieß die Glückselfe also willkommen, richtete ihr ein gemütliches Bett und harrte der Dinge die da kommen.

    Jaa, also, was die Glücksfee nicht bedacht hatte war, dass die Glückselfe die Beste ihrer Klasse ist und diese mit summacumlaude beenden wird und da wir uns so gut verstanden haben, legte sie sich auch gleich voll ins Zeug.

    Heute erhielt ich also folgenden Brief Panasonic
    Die Lumix Systemkamera G6H mit 14-140mm Objektiv im Wert von 1000 Euro ist bald mein eigen und so ganz nebenbei darf ich noch nach Dortmund, ein Spiel des BVB anschauen, bekomme Anfahrt und Übernachtung... bezahlt und das Gleiche auch für meine Begleitperson

    Für die Glückselfe habe ich jedenfalls schon einen Vertrag vorbereitet, den sie hoffentlich annimmt und dauerhaft bei mir einzieht!

    LG Elythande

  • Kikkoman lädt zum Food-Photography-Workshop ein

    Hallo Ihr Lieben,

    gerade war ich mal wieder auf einer meiner Lieblingsseiten.
    Da ich ja ein absoluter Kochfreak bin und auch supergerne asiatisch koche schaue ich halt immer wieder bei Kikkoman rein, die passend zu meinem Hobby superleckere Produkte haben und dieses Mal habe ich gesehen, dass sie derzeit ein Gewinnspiel veranstalten, bei dem man insgesamt zwei (also 1 pro Gewinner) Karten für einen Photografie-Workshop ergattern kann

    .. und da will ich Eine haben! Auf jeden Fall und unbedingt! Ich möchte doch gerne in Zukunft bessere Bilder als die Folgenden für Euch machen können!

    selbstgebackenes BrotPutzengeschnetzeltesSchwein und Pfifferlinge - lecker

    Doch, was zaubere ich in der Küche so alles?
    Ich backe Kuchen und Brot/Brötchen. Nudeln werden selbst gemacht und am liebsten essen ich meine selbstgemachte Marmelade.
    Ich koche alles von Huhn über Schwein (ok, das sehr selten), Rind.... was auch immer mir an fleischigem so in die Küche kommt. Jo, und damit habe ich mich schon ein bissle verraten - natürlich kommt bei mir auch Gemüse auf den Tisch, aber so ganz und gar ohne Fleisch geht's dann meist doch nicht.
    Dafür halte ich mich mit Fisch ziemlich zurück und Meeresfrüchte finde ich ganz bähhhhhhh.

    Komischerweise macht es mir am meisten Spaß aus 1000 verschiedenen kleinen Mengen ein leckeres Essen zu zaubern. Allerdings traue ich mich nicht so recht es dann auch zu fotografieren, die Bilder, die ich oben reingesetzt habe sind die Besten von mehreren hundert *snief* ich brauche halt einfach Hilfe.
    Und da setze ich einerseits auf das Gewinnspiel von Kikkoman, das sich auf dieser Seite befindet und andererseits auf mein neues Baby; eine Panasonic GSM-G6H (Lumix G). Ich sage Euch, die macht tolle Bilder, wenn man weiß wie man fotografieren muss ;-)

    Drückt mir die Daumen, büdde.

    LG Elythande

  • Die Verlosung der Fairy-Box

    Hallo Ihr Lieben,

    Mitternacht ist rum und so habe ich mich gleich an die Auslosung der Fairy-Box gemacht.

    Dafür habe ich Eure Namen in die Fruitmachine eingetippt und dann gestartet, das Ergebnis seht Ihr hier auf meinem ersten Youtube-Video.

    Liebe Grüße,

    Elythande

  • Wir sagen Blog.de lebewohl

    Hallo Ihr Lieben,
    alte und neue Follower,
    Freunde, Leser und Interessierte,

    wir sind nun mit unserem Blog von Blog.de nach Blogger.com umgezogen.

    Grund hierfür ist, dass Blog.de seit einiger Zeit kaum mehr funktioniert; die Ladezeiten sind ewig, oft kann gar nicht zugegriffen werden und eine Auskunft wann es denn ungefähr wieder problemlos läuft bekommt man auch nicht.

    Dazu kommt, dass der Blog, den Frau Teststube ursprünglich unter dem Namen Elythande anfing zu einem gemeinsamen Projekt wurde. Dem wollten wir Rechnung tragen, so dass hier Frau und Herr Teststube (Alexandra und Karl-Heinz) ihre Testberichte veröffentlichen.

    Wir wünschen Euch nun also viel Spaß beim Lesen im neuen Blog und würden uns freuen, wenn möglichst viele mit umziehen.

    Ach ja, nächste Woche veranstalten wir anlässlich des Umzugs ein erstes kleines Gewinnspiel. Was es gibt wollen wir noch nicht verraten, aber die Gewinnspiele sollen nun eine regelmäßige Einrichtung werden

    Liebe Grüße

    Euer Teststübchen-Team

  • Globus und die Lay's Sensations

    Hallo Ihr Lieben,

    gestern klingelt es an der Tür und mir wird ein kleines Päckchen überreicht.
    Absender ist Globus und im Innern finde ich eine Packung Lays Sensations Premium Potato Chips in der Sorte Mexican Peppers & Cream. In Ermangelung einer deutschsprachigen Seite habe ich Euch bei Lays mal die Niederländische verlinkt.
    Lays wurde 1932 gegründet und gehört seit 1965 zum Pepsi-Konzern
    Globus wurde 1828 zunächst als Einzelhandelsgeschäft gegründet. In der Geschichte von Globus gab/gibt es z.B. ab 1960 einen Großhandels-Abholmarkt mit Obst- und Gemüsemarkt, 1966 einen Verbrauchermarkt, SB-Warenhäusern und 1986 auch einen Baumarkt. Selbst ins Ausland wurde mittlerweile expandiert. Wer gerne mehr über Globus wissen möchte, hier ist ein Link zu Wikipedia.

    Doch nun zu den Chips.
    Lays
    Wie Ihr schon seht, eine richtig stylische Verpackung, Inhalt 150 Gramm. Uuund eine Chilischote ist auch abgebildet, das verspricht ja ein bissle pikant zu werden.

    Die Rückseite sagt zunächst: Marinierte Kartoffelchips mit Peperoni- und Sahnegeschmack. Ohne künstliche Farbstoffe. Ohne Konservierungsmittel, 100 % SunSeed-Öl.

    Auf der Zutatenliste standen dann die üblichen Verdächtigen; ich hab's Euch mal abgetippt und schenke Euch alle Rechtschreibfehler, die Ihr findet ;): Kartoffeln, Sonnenblumenöl (27%), Zucker, Molkenpulver (aus Milch), Sauerrahmpulver, Aroma (enthält Milch, Paprika, Zwiebel, Knoblauch) Gewürze (enthält Chili und schwarzen Pfeffer), Geschmacksverstärker (Mononatriumglutamat, Diantriumguanylat, Dinatriuminosinat) hydrolisiertes Eiweiß (enthält Weizen und Soja), Säuerungsmittel (Zitronensäure), Farbstoff (Paprikaextrakt), Salz
    Nun gut, lecker sieht's aus
    Lays

    Mein Test:
    Die Chips haben eine angenehme Größe und Dicke. Sie sind knusprig und schmecken wie Paprikachips, allerdings ist da noch eine leichte Note nach Sauercreme. Von der Chilischärfe bemerkte ich nichts; sie waren angenehm mild.
    Die Chips lassen sich super knabbern

    Fazit:
    Die Sorte schmeckt lecker, allerdings habe ich ein kleines Problem mit den Zusatzstoffen (Glutamat...) und so hoffe ich, dass Lays genau diesen Geschmack irgendwann auch in einer gesünderen Variante rausbringt. Doch bis dahin, werde ich auch ab und zu die Mexican Peppers & Cream in meinen Einkaufswagen legen.

    Vielen Dank für die Zusendung des leckeren Testmaterials! ;)

    LG Elythande

  • Ich möcht ne Kaffeekapselmaschine gewinnen

    Hallo Ihr Lieben,

    Ihr wundert Euch sicher über diesen Post, aaaaaber ich möchte gerne bei Kapselkaffee.net eine Kapselkaffeemaschine gewinnen und nutze hier die Chance auf Zusatzlose.

    Denn, es ist nicht nur einfach irgendeine Maschine, sondern eine Lavazza LM5100 von AEG und da wurden meine Äuglein dann doch ein wenig feucht, als ich mir vorstellte, wie dieses schöne Teil bei mir eintrudeln könnte.

    Wer von Euch Lust hat mitzumachen, geht auf die Seite und postet wie verrückt und ansonsten drückt mir einfach die Daumen :)

    LG Elythande

  • Balea Creme Bloggeraktion

    Hallo Ihr Lieben,

    zu meiner Freude bekamen wir vorletzte Woche ein Paket von dm mit gaaaanz viel Balea-Creme zum Testen und darüber bloggen - und das machen wir doch sehr gerne.

    Aaalso, dm ist eine Drogeriekette und wurde 1973 von Prof. Götz W. Werner in Karlsruhe :D :D :D (sry, aber ich lieeeeeebe die Stadt; die heimliche Hauptstadt unseres schönen Badens und wir haben dort auch schon gewohnt und fahren immer wieder gern die 100 km um z.B. ins Maredo zu gehen), ähh, wo waren wir? Ach ja, dm wurde in Karlsruhe gegründet.
    Wie wir der Homepage von dm entnehmen konnten wurde Respekt vor der Individualität des Menschen und vor dem regionalen Umfeld der Märkte zur Grundlage für das organische Wachstum von dm-drogerie markt. Ganzheitliches unternehmerisches und soziales Denken wurde in den Mittelpunkt gestellt.
    Und so oft man auch skeptisch sein darf, wenn man derartiges auf der Homepage eines Unternehmens liest, bei dm glauben wir es. So oft wir nun schon verschiedenste Märkte aufsuchten, die Verkäuferinnen waren stets am Strahlen und schienen wirklich zufrieden zu sein. Und auch wir Kunden kaufen gerne dort, Sortiment und Preis stimmen, die schräggestellten Regale sorgen dafür, dass wir noch ein wenig mehr entdecken und alles zusammen half dm Deutschlands erfolgreichste Drogeriekette zu werden.

    Soweit zur Firma dm und zurück zu unserem Test - oder wohl eher meinem, da mein Göttergatte ein Crememuffel ist. Wir erhielten von zwei Varianten je 1 Flasche und 1 Dose .

    Bodymilk
    Balea, Reichhaltige BodyMilk, langanhaltende Intensivpflege für trockene Haut mit der 24h Feuchtigkeitsformel
    Reichhaltige Pflege.
    Streichelzarte Haut - jeden Tag.
    Balea Reichhaltige Bodymilk mit ausgewählten Lipiden und Vitamin E gibt trockener Haut wertvolle Feuchtigkeit zurück. Sheabutter reguliert den Feuchtigkeitsgehalt der Haut und wirkt rückfettend. Das Ergebnis: spürbar neue Geschmeidigkeit - und ein samtweiches Hautgefühl.

    • Die ausgewogene Rezeptur schützt Ihre Haut vor freien Radikalen.
    • Die reichhaltige Emulsion lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein.
    • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.
    • Ohne Zusatz von Farbstoffen.
    • 500 ml

    AQUA • ETHYLHEXYL STEARATE • CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE • GLYCERIN • ISOPROPYL PALMITATE • HELIANTHUS ANNUUS HYBRID OIL • POLYGLYCERYL-4 DIISOSTEARATE / POLYHYDROXYSTEARATE / SEBACATE • BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER • MAGNESIUM SULFATE • CERA ALBA • SODIUM BENZOATE • HYDROGENATED CASTOR OIL • TOCOPHERYL ACETATE • POTASSIUM SORBATE • CITRIC ACID • PARFUM • LINALOOL • CITRONELLOL • LIMONENE • BENZYL ALCOHOL• GERANIOL • HEXYL CINNAMAL • BUTYLPHENYL METHYLPROPIONAL • BENZYL SALICYLATE • ALPHA-ISOMETHYL IONONE.

    Pflegecreme
    Balea, Pflegecreme, reichhaltige Intensivpflege für Gesicht und Körper mit Sheabutter
    Wertvolle Sheabutter sowie Mandelöl und Panthenol bewahren die Haut vor dem Austrocknen und verbessern ihre Elastizität.

    • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
    • Ohne Zusatz von Farbstoffen
    • 250 ml

    AQUA · GLYCERIN · GLYCERYL STEARATE · GLYCERYL STEARATE SE · ETHYLHEXYL STEARATE · CETYL ALCOHOL · ISOPROPYL PALMITATE · BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER · COCOS NUCIFERA OIL · BUTYLENE GLYCOL · PANTHENOL · CERA ALBA · PRUNUS AMYGDALUS DULCIS OIL · PARFUM · DIMETHICONE · CARBOMER · METHYLPARABEN · ETHYLPARABEN · XANTHAN GUM · PHENOXYETHANOL · SODIUM HYDROXIDE · TETRASODIUM DICARBOXYMETHYL GLUTAMATE · LIMONENE · GERANIOL · LINALOOL · CITRONELLOL · BENZYL SALICYLATE · ALPHA ISOMETHYL IONONE.

    Bodylotion
    Balea, Leichte BodyLotion, sanfte Feuchtigkeitspflege für normale Haut, mit der 24h Feuchtigkeitsformel
    • Die ausgewogene Rezeptur schützt Ihre Haut vor freien Radikalen.
    • Die leichte Emulsion lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein.
    • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.
    • pH-hautneutral.
    • Ohne Zusatz von Farbstoffen.
    • 500 ml
    Die Leichte Bodylotion ist vegan. GLYCERIN · ETHYLHEXYL STEARATE · HELIANTHUS ANNUUS HYBRID OIL · CETEARYL ALCOHOL · GLYCERYL STEARATE CITRATE · PHENOXYETHANOL · MYRISTYL MYRISTATE · TOCOPHERYL ACETATE · CARBOMER · PARFUM · LINALOOL · SODIUM HYDROXIDE · PIROCTONE OLAMINE · CITRONELLOL · LIMONENE · BENZYL ALCOHOL · GERANIOL · HEXYL CINNAMAL · BUTYLPHENYL METHYLPROPIONAL · BENZYL SALICYLATE · ALPHA-ISOMETHYL IONONE.

    Softcreme
    Balea, Softcreme, intensive Feuchtigkeit für Gesicht und Körper
    • Die softe Formulierung mit Babassuöl und Vitamin E spendet der Haut Feuchtigkeit und pflegt sie glatt und geschmeidig.
    • Die leichte Emulsion lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein, ohne zu fetten.
    • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
    • pH-hautneutral
    • Ohne Zusatz von Farbstoffen
    • 250 ml
    Die Balea Soft Creme ist vegan. ISOPROPYL PALMITATE · GLYCERYL STEARATE SE · GLYCERIN · RICINUS COMMUNIS OIL · ETHYLHEXYL STEARATE · PHENOXYETHANOL · CETEARYL ALCOHOL · BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER · HYDROGENATED COCO GLYCERIDE · CETYL BABASSUATE · CARBOMER · SODIUM CETEARYL SULFATE · PARFUM · TOCOPHERYL ACETATE · ETHYLHEXYLGLYCERIN · SODIUM HYDROXIDE · BUTYLPHENYL METHYLPROPIONAL · GERANIOL · LIMONENE.

    Mein Fazit:
    Obwohl ich es die Konsistenz der Creme in Flaschen eigentlich mehr mag, bin ich von den Dosen total positiv überrascht; sie gefallen mir sehr gut!
    Beide Serien haben einen etwas unterschiedlichen Duft, erinnern mich jedoch an Nivea.
    Müsste ich eine Reihenfolge festlegen wie mir die Cremes gefallen, dann wäre das
    • Softcreme / Dose
    • Pflegecreme / Dose
    • Leichte Bodylotion / Flasche
    • Bodymilk / Flasche

    Das ist aber eine rein persönliche Entscheidung, denn alle Cremes hinterlassen ein angenehm gepflegtes Gefühl, wobei ich den Eindruck hatte, dass die Cremes aus den Dosen länger ein gecremtes Gefühl hinterlassen, obwohl auf den Flaschen die 24h Feuchtigkeitsformel drauf steht.

    Das Preis-Leistungsverhältnis dieser Cremes, vor allem der Veganen, ist sehr gut und beweist, dass gute Creme nicht teuer sein muss.

    Und für alle Crememuffel wie meinen Göttergatten (der Ärmste bekommt am ganzen Körper Gänsehaut, wenn er nur ne Cremeflasche sieht) habe ich hier noch einen ganz besonderen und günstigen Hautpflegetipp:
    • 1/2 Liter lauwarmes Wasser
    • 20 ml Olivenöl
    • 20 ml Kondensmilch
    Alles verrühren und mittels eines Waschlappens einfach auf die Haut auftragen.
    Die Kondensmilch wirkt als Emulgator und durch die Verdünnung mit dem Wasser gibt es nicht das ölige oder cremige Gefühl auf der Haut. Dennoch merkt man sofort den Unterschied, wenn man über die Haut fährt.

    Liebe Grüße,

    Elythande

  • Mein erstes Gewinnspiel

    Hallo Ihr Lieben,

    ich freue mich wie Bolle heute endlich mein erstes Gewinnspiel für Euch veranstalten zu können!

    Gewinnen könnt Ihr eine FairyBox Juli, die heute bei mir ankam. Da es ein Versehen von Fairy-Box war, mir diese noch zuzuschicken, habe ich mit Ihnen Rücksprache gehalten und sie waren damit einverstanden, dass ich sie verlose.
    Hiermit ein Danke an Sina von Fairy-Box :D
    Fairy-Box

    Das Besondere an der Fairy-Box ist, dass alle Produkte komplett ohne Tierversuche hergestellt werden, was mich und meine Fellträger natürlich sehr freut

    Was drin ist? Oh je, Ihr wollt ja wirklich alles wissen :>>

    Ok, here we go. Ich habe einfach mal alles herausgenommen und ein Foto für Euch gemacht. Dann die Sachen wieder eingepackt und selbstverständlich habe ich die Verschlüsse nicht geöffnet!

    Fairy-BoxFairy-BoxFairy-BoxFairy-BoxFairy-Box

    Das Gewinnspiel geht bis einschließlich 22.08.13, dann lose ich mittels Fruitmachine aus.
    Da ich das Porto selbst tragen muss akzeptiere ich nur Teilnehmer aus Deutschland. Unter 18 Jahren nur mit Einverständnis der Eltern.
    Den Gewinner veröffentliche ich hier und schicke auch ein Mail, soweit eine Kontaktmöglichkeit angegeben wurde. Wenn sich der Gewinner dann nicht innerhalb 1 Woche meldet, lose ich erneut aus.
    Um zu gewinnen musst Du nur meinen Blog abonniert haben und schreibst unten im Kommentar was für Tiere Du zu Hause hast oder gerne hättest. Nicht, dass das einen Einfluss auf die Gewinnchancen hätte, aber ich möchte gerne wissen, wer meinen Text bis zum Ende gelesen hat ;-)

    Liebe Grüße und viel Glück!

    Elythande

  • Die iglo Chicken Nuggets sind da

    Hallo Ihr Lieben,

    freundlicherweise hat iglo uns 2 Päckchen ihrer neuen Chicken Nuggets zur Verfügung gestellt.

    iglo wurde 1939 von Unilever gegründet, produzierte zunächst tiefgefrorene Fischstäbchen, dann Spinat, Gemüse, Kräuter, Fertiggerichte und Snacks....
    Und nun auch Chicken Nuggets "pur", mit Tomate-Mozzarella, Käse, Western Style oder als Carlchen's Dippers mit Backteig.

    Ein wenig skeptisch war ich ja, weil ich dachte, ich muss in den Supermarkt und bekomme dann nach Einreichung des Kassenzettels mein Geld wieder überwiesen, aber nix da - liefern wollten sie.... und haben mitgedacht
    igloiglo

    Eine Packung enthält 12 Stück mit einem Gesamtgewicht von 250 Gramm.
    iglo

    Hier habe ich Euch die Zutaten (von Iglo.de) kopiertHähnchenbrustfleisch 55%, Panade 35% [Mehl (aus Weizen und Mais), pflanzliches Öl, Wasser, Gewürze, Salz, Hefe], Wasser, Mehl (aus Weizen und Reis), Salz, Stärke (mit Weizen), getrocknetes Gemüse (Zwiebel, Karotte, Schalotte, Lauch, Tomate, Paprika), Gewürze, Traubenzucker
    Wenn ich es mit der Aufschrift auf der Verpackung vergleiche, dann steht es dort ein wenig anders. Mehl und Salz sind vertauscht; es steht also Salz und Mehl da und dann steht bei dem getrockneten Gemüse noch zusätzlich Knoblauch
    Außerdem sind die Punkte Gewürz und Traubenzucker auf der Verpackung ebenfalls anders herum deklariert.

    Zubereitung im Backofen:
    Backblech auf die mittlere Schiene geben und Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze (200°C Umluft) vorheizen.
    Backpapier auf das Backblech legen.
    Chicken Nuggets unaufgetaut auf das Backblech geben und ca. 15 Minuten backen.
    Nach ca. 8 Minuten einmal wenden.

    Zubereitung in der Pfanne
    Fett gleichmäßig in der Pfanne verteilen und erhitzen.
    Chicken Nuggets unaufgetaut hineingeben.
    Chicken Nuggets bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten braten bis sie goldgelb sind, dabei mehrmals wenden.
    Chicken Nuggets auf Küchenpapier abtropfen lassen, um überflüssiges Fett aufzusaugen.
    Es wird die Zubereitung mit pflanzlichem Öl, z.B. Sonnenblumenöl, empfohlen

    Mein Test:
    Ich habe die Nuggets in der Pfanne gemacht, was ganz einfach ging. Grundsätzlich bin ich ja bei Formfleisch misstrauisch und ich wurde auch hier nicht enttäuscht. Also, ich will damit sagen, dass ich enttäuscht war.
    Hätte ich nicht gewusst, dass das Fleisch sein soll, so hätte es auch wässriges Brot sein können. Von der Würzmischung haben wir nichts geschmeckt; es schmeckte einfach nur nach nichts. Am bestens war noch die Panade, einfach weil sie knusprig war, aber einen Geschmack hatte sie auch nicht wirklich und ohne eine große Menge extra Ketchup hätten wir sie nicht essen mögen.

    Und so sahen unsere Teller aus (zu den Nuggets gab es Bratkartoffeln und gebratene Zucchini aus dem eigenen Garten)
    iglo

    Fazit:
    Ich danke iglo für die zur Verfügung gestellten Nuggets, werde jedoch keine kaufen, solange es Formfleisch ist, das nach nichts schmeckt

    Einen schönen Tag wünscht Euch

    Elythande

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.